Iford Manor


Prolog

 

 

 

Der italienische Garten in Iford liegt an der Grenze von Somerset und Wiltshire. Er ist einer der komplettesten Gärten dieser Stilrichtung im Südwesten Englands.

Das Herrenhaus liegt idyllisch am Frome River, in einem tief eingeschnittenen Tal. Iford Manor ist mittelalterlichen Ursprungs, die klassizistische Fassade wurde im 18. Jahrhundert hinzugefügt. In dieser Zeit wurden auch die Hangwälder oberhalb des Gartens angepflanzt.

Ein Besuch des Gartens in Iford bietet stimmungsvolle Kontraste von mediterraner Vegetation und Architektur, wie z.B. die Loggia, die große Terrasse, die Casita und das größte Gebäude im Garten: den Kreuzgang.

Mit seiner Lage an einer steilen Bergflanke bietet dieser ein Hektar große, italienische Garten herrliche Blicke über das Tal.