Die Gärten von Titsey Estate


Prolog

 

 

 

Titsey ist eines der größten erhaltenen historischen Anwesen in Surrey. Die Anlage geht auf die Mitte des 16. Jahrhunderts zurück. Der heutige erste Eindruck ist jedoch der eines komfortablen Hauses aus dem 19. Jahrhunderts, umgeben von einem pittoresken Park, am Fuße der North Downs, die hier auf 270 Meter ansteigen.

Das heutige Umfeld von Titsey geht auf die Ideen von William und Granville Leveson Gower zurück, die im 19. Jahrhundert den Park bepflanzen und den Garten anlegen liessen.

Die Gärten waren immer eine Besonderheit von Titsey und viele Generationen haben sich an ihnen erfreut. In jüngster Zeit hat man viel Aufwand betrieben, sie zu erneuern und aufzuwerten. Mittlerweile sind Haus, Garten und der wieder hergestellte Gemüsegarten im Sommer für das Publikum zugänglich.